BME-Region Nürnberg - Mittelfranken

Einen besonderen Vortrag verspricht das Thema und unser Referent Leo Martin.

Leo Martin ist ein Ex-Geheimagent und Kriminalist. Dem breiten Publikum ist er bekannt durch sein 2-jähriges TV-Format bei RTL "„Verfolgt! Tätern auf der Spur".

Drei Spiegel-Bestseller haben die Leser begeistert. Sein Wissen und seine Fähigkeiten hat er sich angeeignet in einem Studium der Kriminalwissenschaft und durch seine 10 jährige Tätigkeit beim Geheimdienst, wo er brisante Fälle der organisierten Kriminalität aufdeckte und sich auf das Anwerben und Führen von Informanten konzentrierte. Heute lehrt er u.a. an der Hochschule St. Gallen, an dem ZFV, dem Zentrum für Unternehmensführung & International Business in Zürich und am Forum Institut für Management in Heidelberg.

Er wird uns die Geheimnisse fairer und anerkennender Kommunikation näher bringen und uns lehren, diese zielführend einzusetzen. Es soll ein interaktiver Erlebnisvortrag werden, in den auch Übungen aus dem Trainingsprogramm des deutschen Geheimdienstes einfließen werden. Eine wohl nicht ganz alltägliche Veranstaltung!

Geheimwaffen der Kommunikation "Sanfte Strategien mit durchschlagender Wirkung"
Die 007-Formel, um Vertrauen aufzubauen

„Man muss Menschen rühren, nicht schütteln“, sagt Leo Martin – Ex- Geheimagent. 

Publikationen

  • Ich stopp dich!: Gefühlsterroristen erkennen und ausschalten, 2015
  • Ich durchschau Dich! Menschen lesen – Die besten Tricks des Ex-Agenten, 2012
  • Ich krieg Dich! Menschen für sich gewinnen – Ein Ex-Agent verrät die besten Strategien, 2010


Informationen

Weiterempfehlen