BME-Region Nürnberg - Mittelfranken

Die Zahl der Unternehmens- und somit der Lieferanteninsolvenzen ist in Deutschland seit Jahren rückläufig. Selbst die Auswirkungen der Corona-Pandemie zeigen sich aktuell noch nicht in steigenden Insolvenzen. Doch kann es sich um eine trügerische Ruhe vor dem Sturm handeln! Daher sollte sich der Einkauf auf steigende Zahlen an Insolvenzen seiner Lieferanten einstellen. 

In diesem Beitrag machen Prof. Dr. Elmar Holschbach (Fachhochschule Südwestfalen) und Prof. Dr. Jörg Grimm (Berner Fachhochschule) deutlich, was der Einkauf tun kann, um sich (noch) besser auf Lieferanteninsolvenzen vorzubereiten, aber auch, worauf der Einkauf achten sollte, wenn ein Lieferant in die Insolvenz geht.

Zeitnah zur Veranstaltung erhalten Sie die Zugangsdaten (Zoom) 


Informationen

Weiterempfehlen