BME-Region Nürnberg - Mittelfranken

Gute Einkäufer und Einkäuferinnen sind nach wie vor rar, insbesondere wenn sie über Spezialkenntnisse wie Elektronikeinkauf verfügen sollen. Es ist aber nicht nur schwierig gute Mitarbeiter*innen zu finden. Es ist auch schwierig gute und erfahrene Mitarbeiter*innen zu halten. Insbesondere Mittelständer oder Firmen jenseits der Metropolen kämpfen gegen Abwerbungsdruck seitens zahlungskräftiger Konzerne. Diese Situation öffnet auch Perspektiven für die persönliche Entwicklung. Somit ergeben sich zwei verknüpfte Fragestellungen:

(1) Welche interessanten Ansätze, gute Mitarbeiter zu finden, kennen Sie bzw. haben Sie bereits ausprobiert? Wie sind Ihre Erfahrungen zur Fragestellung? Was hat funktioniert? Was nicht? Wie können Mitarbeiter motiviert und gehalten werden, selbst wenn es Gehaltsdifferenzen zu anderen Firmen und Branchen gibt?

(2) Eng verknüpft ist die zweite Fragestellung: Wie kann ich meine Position in der Phase knapper Arbeitskräfte verbessern? Sollte ich eher neue Herausforderungen suchen oder eher meinem Arbeitgeber treu bleiben? Wie kann ich meine Position beim bestehenden Arbeitgeber verbessern? Was geht Ihrer Erfahrung nach? Was nicht?

Der Procurement-Talk ist eine Kommunikationsplattform zum Erfahrungsaustausch von Einkäufer*Innen im persönlichen Gespräch. Es geht darum zu hören, wie andere mit den Fragen umgehen? Kreative und innovative Ideen vorzustellen und Tipps auszutauschen. Sicherlich kann jeder / jede zu den Fragen etwas einbringen und hoffentlich für sich auch etwas mitnehmen. Die Veranstaltung findet Online mit Zoom statt. Der Austausch erfolgt zum großen Teil in kleinen Gruppen mit ca. 5 Personen (sog. Break Out Sessions).

Der Zoom-Link wird ein bis zwei Tage vor der Veranstaltung versandt.

Besuchen Sie unsere neue Homepage: www.procurement-talk.de

Haben Sie zum Thema eine sehr spezielle Frage? Senden Sie uns diese vorab über unsere Seite www.procurement-talk.de . Wir werden versuchen Sie mit den Teilnehmern/innen in eine Break-out Session zusammenzubringen, die auch an der Fragestellung interessiert ist.

Informationen

Weiterempfehlen